Donnerstag, 14. Dezember 2017

Auf Dich!!!

Heute zeige ich Euch schon vorab ein tolles Produktset aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog: 

Auf Dich (bestehend aus den Stempeln "Auf dich" und den Framelits "Einfach erfrischend")


Ihr seht: Es wird wieder etwas bunter! Wenn ich mir das graue Wetter draußen so angucke, sind diese "gute-laute-farben" auch gut um die Stimmung wieder aufzuhellen. Ich hatte heute morgen beim Basteln zumindest viel Spass 😉

Die Stempel mit den passenden Framelits gibt es als Set im neuen Katalog - dabei spart man 10% im Vergleich zu den Einzelpreisen. Und das beste ist, dass es ab Januar in der Sale-a-bration das passende Papier gibt. 
Dieses erhält man ab einem Einkaufswert von 60 € GRATIS!!!




Toll ist, dass man mit den Framelits z.B. Flaschen oder Kronkorken aus dem Desingerpapier ausstanzen kann.

So entstehen im Nu richtig tolle Karten.



Natürlich kann man die Flaschen auch selbst Stempeln - der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Hier sind nochmal meine beiden Karten:




So, dass war es für heute - ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!!!

Sandra 



Mittwoch, 6. Dezember 2017

Trauerkarten


Leider brauchen wir diese Karten ja auch immer wieder.... Mit dem neuen Set aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog "Blütentraum" lassen sich sehr schöne Karten gestalten, sowohl zu traurigen Anlässen als auch - mit etwas mehr Farbe - zu Geburtstagen, Hochzeiten & Co.


Die passenden Thinlits dazu beinhalten sehr schöne und filigrane Stanzen, richtig schön!



Bei der ersten Karte - die Inspiration hierfür hatte ich bei Lou Kitzelman über Pinterest - hab ich das passende Designerpapier verwendet und links einfach einen schwarzen Streifen Karton untergelegt. Der Ast ist gestempelt und dann mühevoll ausgeschnitten (eine Stanze dafür wäre echt super gewesen....). Für den Vogel gibt es zum Glück eine Stanze.

Den Querstreifen habe ich mit  mit der Form "Leise rieselt" geprägt. Sieht mit Struktur immer etwas hübscher aus.

Das nicht gleichmäßige Stempelbild (wie man auf dem unteren Bild genau sieht) ist übrigens gewollt und sieht so auch etwas weicher und natürlicher aus. 




Bei der zweiten Karte bin ich bei etwas helleren Tönen geblieben - es muss ja nicht immer schwarz sein. Hier sieht man den tollen, filigranen Zweig. Der Hintergrund ist mit der Präge "Im Wald" geprägt, darunter eine Lage Anthrazit, genau wie der untere gewellte Kreis. Der obere Kreis ist aus Pergamentpapier. Vogel und Spruch sind hier mit Anthrazit gestempelt.



Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!
Eure Sandra




Dienstag, 5. Dezember 2017

Die Pandas sind los!!!!!!




Den ganzen Tag hab ich auf DAS Paket gewartet - die Vorbestellung aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog 2018. Und an solch einem Tag kommt der Postbote erst um 16 Uhr 😡 

Aber das Warten hat sich gelohnt!!! Tolle neue Sets, Thinlits und sehr schönes Papier warten darauf getestet zu werden. Den Anfang durften die Pandas aus der Sale-a-bration-Broschüre machen. 

Kurz zur Erklärung: Ab Januar beginnt diese tolle Zeit, in der man sich ab 60 € Bestellwert noch ein Gratisstempelset oder ein anderes tolles Produkt aussuchen kann. Eine Stempelparty in diesem Zeitraum lohnt sich daher sehr, zumal sich ab einem gewissen Umsatz auch die Shoppingvorteile für die Gastgeber nochmal erhöhen. Bei Fragen sprich mich gern an, gerne gebe ich Dir auch Termine durch, an denen noch eine Stempelparty möglich ist. 

Zurück zu den Pandas: Sind die nicht süß????? 


Der Spruch ist aus Stempelset "Perfekter Geburtstag" aus dem Frühjahr/Sommerkatalog. 
Das gefällt mir auch richtig gut!!









Passend dazu habe ich aus schwarzem Karton einen Umschlag gemacht, natürlich ebenfalls mit einem der kleinen Pandas darauf. Einfach mit dem schwarzweißen Washitape zugeklebt - und fertig.  Der rosa Rand der Karte soll extra rausschauen. 




Hier könnt Ihr das ganze Set nochmal sehen.

Und dahinter blitzt schon das Sale-a-bration  Heftchen hervor - ihr könnt Euch schon darauf freuen!!!!



Ich wünsche allen noch eine schöne Vorweihnachtszeit und morgen einen wundervollen Nikolaustag mit ganz vielen leuchtenden Kinderaugen.

Eure Sandra



Sonntag, 19. November 2017

Weihnachtskarten

Endlich komme ich nochmal dazu Euch Karten von mir zu zeigen. Es ist nicht so, dass ich eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gebastelt hätte, aber durch Aufträge, Vorbereitung von Bastelabenden und Workshops, Urlaub und...und...und...fehlte mir einfach die Zeit etwas zu posten.

Heute an diesem grauen Sonntag schaffe ich es aber endlich und möchte Euch zwei Karten mit dem Stempelset "Weihnachtliche Etiketten" zeigen. Das schwarz-weiße Designerpapier aus dem Herbst-/Winterkatalog finde ich allein schon so schön, dass es gar nicht mehr viel anders braucht.






Ich finde dass der Stempel super zu der Handstanze passt -
die perfekte Größe. Und die Farbkombi mit schwarz / weiß / olivgrün mag ich diesen Winter sowieso sehr.

In der Mitte der Streifen besteht einfach nur eis einem Stück halbdurchsichtigem Pergamentpapier und darüber ein etwas schmalerer Silberstreifen. Die Sterne hab ich mit den Sternen aus der "Leckereientüte" ausgestanzt - die werden zu Zeit sehr oft durch die Big Shot gejagt - die passen der auch  fast auf jede Weihnachtskarte, weil sie so eine schöne Größe haben. 




Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!!!



Preisspektakel


Hallo Ihr Lieben!

In diesem Jahr versüsst uns Stampin'Up die Weihnachtszeit mit einem großen Preisspektakel. Viele Artikel sind ab morgen reduziert. Wer etwas bestellen möchte, möge sich bis 12 Uhr bei mir melden. Erfahrungsgemäß sind die besten Angebote nämlich immer schnell weg......

Reinschauen lohnt sich immer wieder, jeden Tag gibt es neue Aktionen!!!!!

Hier könnt Ihr vorab die Liste anschauen:


Liebe Grüße, Eure Sandra

Sonntag, 1. Oktober 2017

Zauberhafte Grüße


Heute wird es etwas golden.... 

Obwohl an diesem schönen Oktobertag eine herbstliche Karte auch sehr gut gepasst hätte, zeige ich euch heute 2 schlichte Karten in Weiß / Gold bzw Vanille / Gold.



Im Hintergrund habe ich den schönen Einkristall geprägt - da braucht es nicht mehr viel. Daher habe ich den Stempel auf Pergamentfolie embossed und einfach darübergelegt. Noch zwei Sterne von den Framelits der "Leckereientüte" dazu und fertig ist die Karte.



Guckt mal - der Schriftzug glänzt genauso wie die Goldfolie. Perfekt für Weihnachten.

Bei der zweiten Karte habe ich die Grundkarte in Vanille gewählt, dann mit dem Designerpapier "Babyglück" verziert und quer drüber noch etwas Goldfolie. Sieht total edel aus. Das Band stammt noch aus der Sale-a-bration von Anfang des Jahres - leider gibt es das nicht mehr, es passte aber so gut. 



Hier nochmal beide Karten und das passende Stempelset "Winterwunder". Ich hatte das Set so noch gar nicht beachtet, habe es dann aber bei der Tombola auf dem Teamtreffen gewonnen - jetzt möchte ich es nicht mehr hergeben. Jetzt wird es Zeit, dass ich die anderen Stempel noch ausprobiere.....




 Übrigens....Stampin'Up! feiert den Weltkartenbasteltag - für mehr Infos klicke hier



Bis bald...Eure Sandra

Sonntag, 17. September 2017

Männerkarte

Sonntag morgen....grauer Himmel....es regnet......Zeit zum Basteln!!!!

Heute morgen ist so eine "Männerkarte" entstanden. Ich habe das Set "Gut gewappnet" mitsamt der passenden Handstanze getestet. Und für seeeehr gut befunden.  Herausgekommen sind eine Karte und eine Geschenktüte (Framelits Leckereientüte).

Bei der Karte hab ich mit den Farben Savanne und Ozeanblau gearbeitet. Von dem blau hatte ich keinen Farbkarton, daher hab ich einfach einen weißen Streifen mit blau eingefärbt - nicht deal, klappt aber 😉 Den weißen Karton hab ich mit der Ziegelsteinpräge durch die Big Shot gejagt. Und die süßen Sterne sind mal wieder von de Framelits "Leckereientüte".




Sieht das Wappen nicht toll aus? Ich finde es super und werde es für die Goodies auf meinem nächsten Workshop auf jeden Fall verwenden.


Festgemacht habe ich es übrigens mit den Mini-Dimensionals, so bekommt die Karte einen schönen 3D-Effekt.











Die Leckereien-Tüte kann man sowohl als Tüte (klar, sagt ja schon der Name...😋)  als auch als Umschlag z.B. für einen Gutschein nutzen. 

Den Hintergrund habe ich mit den Stempeln aus "Timeless Textures" etwas interessanter gestaltet. Das Wappen wollte ich etwas dunkler, daher hab ich dieses in "Espresso" gestempelt.







So, dass war es heute von mir. Jetzt setzen wir uns noch etwas auf die Terrasse, um die letzten Sonnenstrahlen an diesem Sonntag zu genießen.

Bis bald!!! Eure Sandra